facebook App Store pinterest xing
SPRECHERHAUS® » Referenten

Erik Händeler

Experte für die Kultur der Arbeit, Unternehmensstrukturen in der Wissensgesellschaft, Gesundheitsmarkt, Zukunft, Kondratieff-Zyklen

Portrait Eric HändelerErik Händeler, *1969, ist als Buchautor und Zukunftsforscher vor allem Spezialist für die Kondratiefftheorie der langen Strukturzyklen. Nach einem Tageszeitungsvolontariat und Tätigkeit als Stadtredakteur in Ingolstadt studierte er in München Volkswirtschaft und Wirtschaftspolitik. 1997 wurde er freier Wirtschaftsjournalist, um die Konsequenzen der Kondratiefftheorie in die öffentliche Debatte zu bekommen. Bücher: “Die Geschichte der Zukunft – Sozialverhalten heute und der Wohlstand von morgen”, “Kondratieffs Welt” und das Hörbuch “Der Wohlstand kommt in langen Wellen”. Verheiratet, drei kleine Kinder.

Erik Händeler sagt:
„Die Kultur der Zusammenarbeit wird den Wohlstand der Zukunft bestimmen.“


Geschichte der Zukunft:
Der Gesundheitsmarkt – Wachstumsmotor der Wirtschaft.

Erfahren Sie, wie Gesundheitsinnovationen und gesunderhaltende Strukturen zum Wachstumsmotor werden, wie die seelische Gesundheit den Wohlstand in der Wissensgesellschaft bestimmt. Der Vortrag zeigt Ihnen wie wir mit einem präventiven Gesundheitssystem die Kultur der Arbeit und die Lebensstile verbessern werden.


„Das Buch strahlt einen unerschütterlichen Optimismus aus.“
(Rheinischer Merkur)



Mehr Wissen – Veröffentlichungen:

Die Geschichte der Zukunft
Sozialverhalten heute und der Wohlstand von morgen. 
Brendow  2005

Kurzbeschreibung:

Der Wirtschaftsjournalist Erik Händeler analysiert auf Grundlage der Kondratieff-Theorie die derzeitige Wirtschaftslage. Er bezieht sich nicht allein auf die Analyse: seine Thesen zeigen überraschende und provokante Möglichkeiten und Wege aus der Krise.